Archiv

Turnier fällt aus

Das Turnier am 30.07.22 fällt aus

Turniere

Am 02.07.2022 fand 4. Austragung des DEKA-Cup durch die Sparkasse Vogtland statt. Bei bestem Sommerwetter gingen 44 Golferinnen und Golfer an den Start. Über die Klassensiege und die damit verbundene Einladung zum Deutschlandfinale im GC Donaueschingen freuen sich Silvia Schneider und Jens Beck in den Bruttowertungen sowie Thomas Wolfrum, Carsten Rahm und Tony Langer in den Nettowertungen.

Eine Woche später bestritten die Ladies aus den Golfclubs Zwickau, Plauen und Pöhl das dritte und damit letzte Turnier der Peter Hahn Turnierserie im Jahr 2022. Trotz einiger teils heftiger Regenschauer wurden teils sehr gute Ergebnisse erzielt. Die Bruttowertung sicherte sich einmal mehr Petra Herrmann vom GC Zwickau, die Nettowertungen gingen an Katrin Eichner (GC Pöhl), Corina Bauer (GC Zwickau) und Annely Klammer (GC Pöhl). Bei Kaffee und selbstgebackenen Torten und Kuchen klang der Nachmittag gemütlich aus. Alle hoffen, dass es auch im kommenden Jahr eine Fortsetzung geben wird und bedankten sich bei Ladies Captain Uta Böhm für ihr Engagement.

Weniger erfolgreich verliefen die Vierer im Rahmen der Hinrunde des Mannschaftspokals gegen den GC Plauen. Die Plauener nutzten den Heimvorteil und entschieden alle vier klassischen Vierer für sich. Im anschließenden Fourball konnten zumindest zwei Partien gewonnen werden. Damit gehen die Pöhler Golfer mit einem 2:6 Rückstand in die acht Einzel am 21.08.2022 in Pöhl.

Folgende Turniere stehen demnächst auf dem Turnierplan:

27.07.2022 Ladies Day zugunsten der DKMS (bereits Warteliste)
30.07.2022 Joka Matchday und Monatsbecher
02.08.2022 Seniorenturnier
06. und 07.08.2022 Offene Plauener Stadtmeisterschaft - 1. Runde im GC Talsperre Pöhl, 2. Runde im GC Plauen
13.08.2022 Turnier zugunsten der Deutschen Krebshilfe und Monatsbecher

Informationen zum Wochenende

Am Samstag, dem 18.06.2022, werden in der Zeit von 14:00 Uhr bis 14:30 Uhr die Grüns mittels Bewässerung gekühlt. Bitte beachten Sie dies, wenn Sie zu dieser Zeit eine Runde spielen möchten.

Aufgrund des Audi-Cups ist der Platz am Sonntag, dem 19.06.2022, ab 8:00 Uhr bis ca. 16:30 Uhr gesperrt.

The last one…

hieß es am vergangenen Donnerstag, als das letzte After Work Turnier des BMW Autohaus Strauß stattfand. Wie immer von Sören Strauß, Andreas Scholz und ihrem Team perfekt organisiert, war es ein würdiger Abschluss einer langen Tradition. 42 Golferinnen und Golfer waren bei besten Bedingungen am Start. In den drei Nettowertungen siegten Petra Herrmann, Christoph Büttner und Leander Strauß, die Bruttowertung entschied Falk Schüler für sich. Im Anschluss an die Siegerehrung bedankte sich Hans Theeuwen für die langjährige Zusammenarbeit. Im Namen der Mitglieder des Golfclubs dankt auch der Vorstand Sören und Andreas für ihr Engagement. Von Anfang an waren die Turniere ein fester Bestandteil und eine Bereicherung der Golfsaison.

Am Samstag fand das zweite Turnier der Peter Hahn Ladies Tour statt. 24 Golferinnen der Golfclubs Zwickau, Plauen und Pöhl traten in der Einzelwertung an. Anke Bornemann, Jana Melzer-Knoll und Antje Schiener (alle Golfclub Talsperre Pöhl) entschieden die Nettowertungen für sich, Jana Melzer-Knoll dabei mit dem besten Tagesergebnis von 42 Nettopunkten. Souveräne Bruttosiegerin mit 5 Punkten Vorsprung wurde Petra Herrmann vom Golfclub Zwickau. Bei Kaffee und selbstgebackenen Torten ließ man das Turnier gemütlich ausklingen und freut sich auf das abschließende Turnier am 9. Juli.

Auftakt gelungen

Am vergangenen Donnerstag fand auf unserer Golfanlage der Auftakt zur Senioren-Lochspielliga statt. Gegner war der Golfclub Bad Elster/Bad Brambach. Für unseren Golfclub waren Rainer Dämmler, Peter Lang, Dieter Heidrich, Matthias Bollmann, Dr. Dirk Hennig und Heidrun Morgner-Volkmann am Start. Am Ende stand es 3 zu 3 Unentschieden. Dazu unseren Glückwunsch.

Am Samstag fiel der Startschuss zur diesjährigen Peter Hahn Turnierserie mit einem Scramble. Bei tollem Wetter und bester Stimmung kämpften 24 Damen aus den Golfclubs Zwickau, Plauen und Pöhl in 12 Teams um die Preise.
In der Nettowertung siegten Kritsana Latsch/Katrin Eichner (38 Punkte) vor Uta Böhm/Gabriele Unger (37 Punkte) - beide GC Talsperre Pöhl - und Petra Herrmann/Heike Schreiber vom GC Zwickau (36 Punkte). Die Bruttowertung ging an Annett Schwarzer/Claudia Amthor vom GC Plauen mit 28 Punkten. Alle freuen sich schon auf das nächste Turnier der Serie findet am 04.06.2022.

Für unsere Neulinge und hohen Handicapper ist am Samstag, dem 21.05.2022, ein kleines lockeres 9 Loch Turnier geplant. Dieses soll ebenfalls als Scramble ausgetragen werden. Das heißt, dass nach jedem Schlag der am besten liegende Ball ausgewählt wird und die Mitspieler ihren Ball an dieselbe Stelle legen. Anmeldungen können über die Homepage, an Jens Beck oder Hans Theeuwen erfolgen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.