Archiv

Abschlussfeier

Am 04.11.2022 findet dann die Saisonabschlussfeier im Malzhaus in Plauen statt, zu der wir euch hiermit herzlichst einladen. Einlass ist ab 18:30 Uhr, Beginn ist geplant ab 19 Uhr. Für Unterhaltung sorgt der DJ vom Handwerkerturnier, für das leibliche Wohl die Fleischerei Schneider aus Treuen. Anmeldungen sendet ihr bitte bis 29.10.2022 per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder ihr tragt euch in die im Clubhaus aushängende Liste ein.
Da am folgenden Samstag im betreffenden Raum eine weitere Veranstaltung stattfindet und daher der Raum im Anschluss an die Feier bereits beräumt werden muss, ist ein Ende der Feier gegen 24 Uhr vorgesehen.
Wir freuen uns auf euch :o)

Deutschlandfinale Joka im GC Schwanhof 07.10.2022

Erfolgreich war die Mannschaft vom GC Talsperre Pöhl beim Joka Deutschlandfinale. Gute Platzierungen und zahlreiche Preise in den Sonderwertungen brachten unsere Golferinnen und Golfer mit nach Hause. Anke Bornemann wurde 3. in der Klasse C und holte zusätzlich einen Sonderpreis Nearest to the Pin an einem Par 3. Katrin Eichler gewann ebenfalls einen Sonderpreis Nearest to the Pin an einem Par 3. Bettina Schüßler sicherte sich den Sonderpreis Longest Drive Damen. Im Teamwettbewerb 2er Scramble  belegten Uta und Torsten Böhm den 2. Platz. Fabio und Ingo Knoll verpassten denkbar knapp einen Preis und belegten nach Stechen einen guten 4. Platz. Bereits am 02.10.2022 nahm Jens Beck im Golfclub Siegerland an einem weiteren Finale der Joka Turnierserie teil und gewann dort einen Sonderpreis Nearest to the Pin.

Frank Schneider holt Sieg im Jahres-Matchplay

Frank Schneider ist der der neue Matchplay-Champion des Golfclubs Talsperre Pöhl. In einem spannenden Finale setzte er sich mit 3 und 2 gegen David Denner durch.
Eine Hummel Steppjacke sowie die Teilnahme an einem Joka Deutschlandfinale waren der Lohn. Und natürlich darf Frank den Wanderpokal für ein Jahr sein Eigen nennen.

Saisonabschluss bei den Senioren

Am 4. Oktober fand das letzte Turnier der Senioren Golf-Serie statt. In diesem Rahmen erfolgte auch die Ehrung der Jahressieger. Bei den Seniorinnen gewann Bärbel Heidrich die Jahreswertung vor Ottilie Beckmann und Karin Ziegler. Bei den Senioren siegte Dr. Dirk Hennig vor Peter Lang und Dieter Podzun. Eine Fortsetzung im nächsten Jahr ist selbstverständlich geplant, ebenso nimmt wieder eine Mannschaft an der Lochspielliga der AK 65 teil.

20 Jahre Deka Golf-Cup – Vogtländer räumten ab!

Am vergangenen Herbst-Wochenende fand das Deka Golf Finale Süd im Resort "Der Öschberghof" bei Donaueschingen in Baden-Württemberg statt.
Fünf Teilnehmerinnen bzw. Teilnehmer qualifizierten sich im Vorfeld für dieses hochkarätige Bundesfinale.
Die Rahmenbedingungen waren höchstes Niveau. Unsere Golfer aus dem Vogtland waren bestens für die herbstliche Runde auf dem Golfplatz gewappnet und belegten die gesamten zweiten Plätze in den Netto-Klassen, A, B und C. Als Preis wurde ein Gutschein für einen großartigen Pizzaofen übergeben, welcher in den nächsten Tagen den Gewinnern zugestellt wird. In der Teamwertung des Deka Golf Finales Süd, erreichte die Sparkasse Vogtland mit Bravour den 3. Platz. Silvia Schneider konnte es kaum fassen, denn bei der Abendveranstaltung wurde ihre Teilnahmekarte bei der Sonderauslosung gezogen. Sie gewann unter lautstarken Jubel eine Reise für zwei Personen zum spektakulären Ryder Cup nach Rom. Teams aus den USA und Europa kämpfen hier um den Sieg und sie wird live dabei sein.
Herr Kai Lederer, Direktor Private Finance Center der Sparkasse Vogtland war ebenfalls sprachlos und voller Freude. Die Stimmung aller Beteiligten war riesig und das
Wochenende bleibt mit Sicherheit für alle unvergesslich. Rundum eine super gelungene Jubiläumsveranstaltung der Deka.
 
Kerstin Zeller-Wilczek

Neue Clubmeister gekürt

Am Wochenende fand die diesjährige Clubmeisterschaft des Golfclubs Talsperre Pöhl statt. Insgesamt 33 Golferinnen und Golfer nahmen in sechs Wertungsklassen teil.

Clubmeister Jugend wurde mit sehr starken 168 Schlägen der erst zehnjährige Fabio Knoll vor Leander Strauß und Moritz Bornemann. Bei den Senioren AK 65 konnte Rainer Dämmler seinen Titel verteidigen. Mit 166 Schlägen siegte er vor Peter Lang und Tristan Drechsel. Bei den Seniorinnen setzte sich Antje Schiener mit 171 Schlägen vor Henriette Tröger und Simone Thurau durch, bei den Senioren Frank Kraus mit 162 Schlägen vor Mike Singer und Egbert Schiener. Clubmeisterin der Damen wurde Bettina Schüßler mit 168 Schlägen vor Vorjahressiegerin Uta Böhm und Elke Bollmann. Bei den Herren holte sich Jens Beck den im Vorjahr abgegebenen Titel mit 145 Schlägen zurück. Zweiter wurde Torsten Böhm vor Jan Pohl.

Mit der Siegerehrung und einem Buffet des Restaurants Manana klang der Abend stimmungsvoll aus.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.